Content


Sidebarnavigation
Contentnavigation

PHINEO fördert Pro-bono-Engagement

Pro bono, eigentlich pro bono publico, ist lateinisch und heißt "zum Wohle der Öffentlichkeit". Pro bono meint, dass sich einzelne Personen, Organisationen und Unternehmen mit professionellen Ressourcen und unentgeltlich zugunsten des Gemeinwohls engagieren:

  • Eine Anwältin berät kostenlos gemeinnützige Einrichtungen,
  • die Web-Agentur unterstützt honorarfrei den Internetauftitt eines Vereins,
  • ein Unternehmen entsendet etwa im Rahmen von Corporate-Volunteering-Programmen ArbeitnehmerInnen pro bono in gemeinnützige Einrichtungen.
PHINEO fördert Pro-bono-Engagement

Studien zeigen, dass Pro-bono-Engagement eine hohe Wirkung erzielt:

Bei engagierten Fachkräften, weil sie ihre Arbeit als besonders sinnstiftend empfinden.

Bei den Organisationen, weil sie an professionelle Dienstleistungen gelangen, zu denen ihnen sonst der Zugang fehlt.

Und bei Unternehmen, weil ihr Engagement zufriedenere und motiviertere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter produziert.

Während es etwa in den USA traditionell viele Pro-bono-engagierte Menschen und Unternehmen gibt, rangiert das Thema in Deutschland noch unterhalb der Wahrnehmungsschwelle. Und das, obwohl ...

  • bei gemeinnützigen Organisationen ein großer Bedarf an Pro-bono-Diensten besteht, 
  • viele Menschen gern ihre beruflichen Kenntnisse für das Gemeinwohl einbringen würden, aber nicht wissen, wie, und 
  • viele Unternehmen nach Möglichkeiten suchen, ihr gesellschaftliches Engagement ebenso strategisch wie wirksam zu gestalten.

Unser Ziel ist es, dass alle Seiten gewinnbringend zusammenarbeiten. 

Unser Angebot

Wir beraten Unternehmen dabei, Corporate-Volunteering-Maßnahmen oder Pro-bono-Projekte strategisch zu planen und mit größtmöglicher Wirkung zu realisieren. 

  • Gemeinsam mit dem Unternehmen entwickeln wir eine tragfähige Pro-bono-Strategie, auch im Hinblick auf bereits bestehende Unternehmens- und Personalstrategien.
  • Wir unterstützen Unternehmen dabei, ihr Pro-bono-Engagement von Anfang an so wirkungsorientiert wie möglich zu gestalten.
  • Etwaige Fallstricke identifizieren wir vorab, weil wir durch unsere Verankerung im dritten Sektor sehr genau wissen, wie gemeinnützige Organisationen ticken.

Bei der Umsetzung von Pro-bono-Projekten arbeiten wir eng mit der Vermittlungsagentur proboneo zusammen.

Sie haben Fragen oder benötigen weitere Informationen? Dann kontaktieren Sie uns bitte! – Die Kontaktdaten finden Sie oben rechts.

Cornelius Schaub

Cornelius Schaub

Leitung Beratung
Profil anzeigen

+49 30 520065322
cornelius.schaub@phineo.org

Fenster schließen
Cornelius Schaub

Cornelius Schaub
Leitung Beratung
+49 30 520065322
cornelius.schaub@phineo.orgKontakt aufnehmen

PHINEO-Newsletter

Teaserbild PHINEO-Newsletter

Termine, Workshops, Publikationen – kostenlos und 4 x jährlich. Jetzt abonnieren!
Profil anzeigen

www.phineo.org/newsletter

Fenster schließen
Teaserbild PHINEO-Newsletter

PHINEO-Newsletter
Termine, Workshops, Publikationen – kostenlos und 4 x jährlich. Jetzt abonnieren!
www.phineo.org/newsletterKontakt aufnehmen