TheCompensators* e.V.

TheCompensators*

Das Projekt wurde mit dem Wirkt-Siegel prämiert: Dezember 2012

Mit TheCompensators* kann jede/r Verschmutzungsrechte aus dem Europäischen Emissionshandel kaufen. Jedes gelöschte Zertifikat hilft dem Klima und verdeutlicht zugleich: Klimaschutz braucht schärfere Regelungen.

Die Organisation kann als Verein ein eigenes Emissionskonto führen. Privatpersonen und Unternehmen können über den Verein mit einer Spende Emissionszertifikate erwerben. TheCompensators* legt die erworbenen Zertifikate still. Diese Verschmutzungsrechte stehen also dem Markt nicht mehr zur Verfügung, und die Obergrenze für den CO2-Ausstoß der im Emissionshandel erfassten Unternehmen sinkt.

Werden viele Zertifikate auf diese Weise gelöscht, steigt der Preis der übrigen Zertifikate. Damit wird der Ausstoß von Klimagasen für diese Unternehmen teurer und eine Investition in klimafreundlichere Technologien attraktiver.

Die Organisation schafft es, das sehr komplexe System des Emissionshandels für Durchschnittsbürger*innen leicht verständlich zu machen. Außerdem ist auch jedes gelöschte Zertifikat eine Botschaft an die Politik, denn die Organisation tritt für schärfere Regelungen und ganzheitliche Maßnahmen bei der Bekämpfung des Klimawandels ein.

TheCompensators* schlägt eine Brücke vom weit entfernten Ziel der CO2-Neutralität hin zu ganz konkreten und leicht umsetzbaren Minderungsmaßnahmen mit Wirkung.

Mit einem Höchstmaß an Kreativität und Flexibilität, gepaart mit fundierter wissenschaftlicher Expertise, gelingt es dem Projekt, das sehr abstrakte System des Emissionshandels leicht zugänglich zu machen.

Der Verein möchte das Prinzip Kompensation als essenziellen Teil eines emissionsarmen Lebensstils in der Gesellschaft verankern. Das heißt auch: Alle Akteur*innen – Privatpersonen inklusive – sollen in den Emissionshandel aufgenommen werden.

Achtung: Daten nicht mehr aktuell

Das Projekt wurde bereits vor längerer Zeit ausgezeichnet, daher sind einige Angaben nicht mehr aktuell. Das Wirkt-Siegel gilt aber weiterhin. Bei Fragen kontaktieren Sie uns gern!

Wirkt! geprüft & empfohlen

Themenbereiche

  • Klima & Umwelt

Zielgruppe

  • Breite Öffentlichkeit

Standort

  • Berlin

Reichweite

  • Bundesweit
  • International