Pro bono: Wir analysieren unentgeltlich alle Spenden-Projekte

"DEUTSCHLAND RUNDET AUF" – und wir machen mit!

Seit März 2012 heißt es an Deutschlands Kassen: Aufrunden bitte!

Kunden bei Netto, Penny & Co. können beim Bezahlen den Rechnungsbetrag freiwillig auf den nächst höheren 10-Cent-Betrag aufrunden. Das Stichwort lautet "Aufrunden bitte!" – und schon werden aus 12,78 Euro automatisch 12,80 Euro.

Scheckübergabe an das Hand-in-Projekt

Nur wenige Cent, die aber eine große Wirkung haben. Das Geld fließt als Spende zu 100 Prozent in soziale Projekte. Bislang übrigens 9,5 Millionen Euro (Stand: November 2019)!

Damit die Spender*innen sicher sein können, dass jeder Cent die maximale Wirkung entfalten kann setzt DEUTSCHLAND RUNDET AUF bei der Qualitätssicherung der Projekte auf unsere Expertise.

Alle Projekte haben die vierstufige PHINEO-Analyse erfolgreich durchlaufen und tragen das Wirkt-Siegel für besonders wirkungsvolles Engagement.

Bislang wurden unter anderem folgende Projekte gefördert:

  • Eltern-AG ...
  • Klasse2000 ...
  • HIPPY Deutschland
  • wellcome ...
  • Parents as Teachers – PAT ...
  • buddY-Projekt ...
  • hand in ...
  • Papilio ...
  • Teach First ...
  • Seniorpartner in School ...
  • Balu und Du ...
  • Off Road Kids ...
  • ROCK YOUR LIFE! ...
  • buddY familiY-Programm ...
  • wellcome – Patenschaften für Familien in Not ...
  • Kindergarten Plus ...
  • Opstapje – Schritt für Schritt ...
  • Babylotse ...
  • buntkicktgut ...
  • Kisiko ...
  • START ...
  • Refugio ...

Zum Weiterlesen: Anhand welcher Kriterien wir gemeinnützige Projekte und Organisationen analysieren ...

Get more information:

Wiebke Gülcibuk

Communications
+49 30 520 065 112
wiebke.guelcibuk@phineo.org
Zum Profil