Julia Kaesemann

Communication & Project Management

+49 30 520 065 340
Fax: +49 30 520 065 403
julia.kaesemann@phineo.org
Am lieb­sten würde die Julia doch in einem Atom­kraftwerk im Erd­bebenge­bi­et arbeit­en!“ – Das behauptet jeden­falls eine Kol­le­gin über mich. Und das nicht ganz zu unrecht. Denn kom­plexe Pro­jek­te sind mein Steck­enpferd. Wenig han­dliche The­men wie z.B. Cor­po­rate Vol­un­teer­ing und Col­lec­tive Impact über­set­ze ich vom PHI­NEO-Uni­ver­sum in die restliche Welt und umgekehrt. Doch als Gen­er­al­istin unter­stütze ich nicht nur in der Kom­mu­nika­tion, son­dern auch Pro­jek­te aus den Bere­ichen Beratung und Analyse.

In mein­er Zeit vor PHI­NEO habe ich in Frank­furt, Prag und Basel Philoso­phie studiert und mich im Anschluss daran in ver­schiede­nen inter­na­tionalen NGOs engagiert. Weil seit­dem mein Herz für die Zivilge­sellschaft schlägt, freue ich mich, mit PHI­NEO Organ­i­sa­tio­nen voranzubrin­gen. Beson­ders gerne natür­lich in Pro­jek­ten, die sich zumin­d­est ein kleines biss­chen nach Erd­beben anfühlen.