Content


Sidebarnavigation
Contentnavigation

Ehrenamt für kluge Köpfe

Berlin, 19.09.2018

Thema: Neues aus der Zivilgesellschaft

startsocial e.V. sucht Coaches ab November

Ab dem 05. November 2018 ist es wieder so weit: 100 soziale Initiativen aus ganz Deutschland haben die Chance, an der Seite von Coaching-Tandems vier Monate lang ihre Initiativen weiterzuentwickeln.

Der startsocial-Wettbewerb steht unter der Schirmherrschaft von Angela Merkel. Jedes Jahr werden 100 Beratungs-Stipendien an ausgewählte Initiativen vergeben – die erfolgreichsten Stipendiaten haben die Chance auf ein Preisgeld von insgesamt 35.000 Euro, darunter auch ein Sonderpreis der Bundeskanzlerin.

Aktuell werden dringend Ehrenamtliche gesucht, die im Tandem mit einem zweiten Coach eine soziale Initiative zwischen dem 5. November 2018 bis zum 28. Februar 2019 begleiten. Ob GeneralistIn mit Führungskompetenz oder IT-ExpertIn: als Coach gewinnt man durch den Perspektivwechsel neue Impulse und Erfahrungen.

Hier geht es zur Anmeldung ...

Letzte Meldungen aus dem Bereich "Neues aus der Zivilgesellschaft"

17.01.2019

Digitalisierung im Non-Profit-Bereich: Strategien, Kompetenzen, Chancen
Neuer Report "Digitalisierung braucht Zivilgesellschaft"

07.01.2019

Erster Deutscher Social Entrepreneurship Monitor veröffentlicht
Soziales Unternehmertum gewinnt an Fahrt

13.12.2018

Newsletter 5/2018: Lernkultur, Fempowerment, Workshops
Außerdem: Haftung & Versicherung in Non-Profits +++ Gute Vorsätze? Bitte nicht.

Alle Meldungen des Themas anzeigen