Content


Sidebarnavigation
Contentnavigation

Wirkungsmanager mit Zertifikat – neuer Durchgang

Berlin, 04.04.2019

Thema: Veranstaltungen

Ab Herbst 2019, in Berlin und München. Jetzt 300 Euro Frühbucher-Rabatt!

Im Herbst startet der neue Durchgang unserer Weiterbildung zur Wirkungsmanagerin bzw. zum Wirkungsmanager! Alle Informationen unter www.wirkungsmanager.de

Mit der Weiterbildung erlangen Sie die nötige Expertise, Prozesse in Ihrer Organisation effektiver und wirkungsorientierter zu gestalten.

  • Berlin: ab 25./26. September 2019 
  • München: ab 09./10. Oktober 2019

Das Programm ist auf 8 Monate angelegt und umfasst sowohl Workshop-Module als auch die begleitete Anwendung des Erlernten während einer Praxisphase.

Die Weiterbildung richtet sich an ...

  • projekt-, fach- oder bereichsleitende Mitarbeitende,
  • Qualitätsmanagement-Beauftragte oder
  • Führungskräfte

in gemeinnnützigen Organisationen.

Pro Organisation können jeweils 1-2 Personen teilnehmen. Die maximale Teilnehmendenzahl ist auf 16 Personen beschränkt. Bei intensiven Lerneinheiten wird die Gruppe in weitere Kleingruppen unterteilt, die jeweils von einer/m TrainerIn betreut werden. So gewährleisten wir eine intensive praktische Arbeit und eine umfassende Begleitung!

Die Weiterbildung gliedert sich in vier Module plus Praxisphase:

  • Modul 1: "Grundlagen der Wirkungsorientierung", Berlin: 25./26.09.2019, München: 09./10.10.2019
    • Was ist Wirkung?
    • Wie funktioniert eine Wirkungskette?
    • Wie Sie Zielgruppen definieren können.
    • Wie Sie Wirkungsziele formulieren.
    • Wie Sie Indikatoren für Ihre Ziele entwickeln.
    • Wie Sie geeignete Erhebungsmethoden finden. 
  • Modul 2: "Eine eigene Wirkungslogik entwickeln", Berlin: 16./17.10.2019, München: 06./07.11.2019
    • Wie Sie Ihre Vision, Mission und Werte festlegen.
    • Wie Sie mit Wirkungsorientierung noch effektiver arbeiten.
    • Wie Sie Ihre Wirkungslogik als Steuerungsinstrument nutzen.
    • Wie Sie die Analyse Ihrer Wirkung planen.
    • Wie Sie über Wirkung berichten.
  • Modul 3: "Wirkungsorientiertes Arbeiten", Berlin: 13./14.11.2019, München: 27./28.11.2019
    • Wie Sie die Praxisphase als Veränderungsimpuls in Ihrer Organisation nutzen können.
    • Wie Sie Ihre Rolle als Wirkungsmanager/in gestalten können.
    • Wie Sie Ihre Projekte wirkungsorientiert steuern.
    • Wie Sie Ihre Stakeholder analysieren.
  • Praxisphase, zwischen November 2019 bis Mai 2020, hier planen Sie bei sich vor Ort ca. 10 Tage für die Umsetzung ein.
  • Modul 4: "Die eigene Wirkung reflektieren und verstärken", Berlin: 13./14.05.2020, München: 27./28.05.2020
    • Wie Sie die Ergebnisse aus Ihrer Praxisphase interpretieren und bewerten.
    • Wie Sie eine Lernkultur in Ihrer Organisation etablieren.
    • Wie Sie Wirkungsorientierung in Ihrer Organisation verankern können.

Was unsere Weiterbildung ausmacht:

  • Prozessbegleitung: Die Weiterbildung setzt immer wieder beim Arbeitsalltag der Teilnehmenden an. Ihre individuellen Projekte und Herausforderungen werden bei der Ausgestaltung der Workshops berücksichtigt. Die TrainerInnen achten auf eine konsequente Übertragung der Prinzipien der Wirkungsorientierung auf Ihre Arbeitspraxis.
  • Praxisorientierung: Die Praxisbeispiele und Erfahrungen der Teilnehmenden werden mit einbezogen und im Sinne eines kollegialen Lernens genutzt. Die Gruppe wird so zu einem geschützten Platz, um zu lernen, sich auszutauschen und zu reflektieren.
  • Zertifikat: Das Weiterbildungs-Programm schließt auf Wunsch mit dem PHINEO-Zertifikat zur / zum Wirkungsmanager/in ab.

Die Weiterbildung wird von zwei erfahrenen PHINEO-TrainerInnen durchgeführt.

  • Tagungsort Berlin: PHINEO, Anna-Louisa-Karsch-Straße 2, 10178 Berlin.
  • Tagungsort München: Diakonie Rosenheim.

Der Teilnahmebetrag beträgt pro Person und umsatzsteuerfrei ...

  • 2.700 Euro in Berlin.
  • 2.900 Euro in München (höherer Preis, weil uns vor Ort höhere Kosten entstehen)

ACHTUNG! Die jeweils ersten 5 Anmeldungen erhalten 300 Euro Frühbucher-Rabatt!

Die Weiterbildung ist in Berlin als Bildungsurlaub anerkannt (gemäß § 11 Abs. 1 BiUrlG).

Letzte Meldungen aus dem Bereich "Veranstaltungen"

04.07.2019

Workshop: Soziale Projekte effektiv planen und umsetzen
Ab Herbst 2019. In Frankfurt a.M. und Freiburg

31.05.2019

Deutscher Stiftungstag 2019: Hier treffen Sie uns!
5 Panels mit PHINEO-Beteiligung

12.04.2019

Offensive für die Gesellschaft
Das soziale Engagement der Fußball-Bundesligisten

Alle Meldungen des Themas anzeigen