Content


Sidebarnavigation
Contentnavigation

PHINEO erhält Projektförderung des BMFSFJ

Berlin, 06.04.2017

Thema: Pressemitteilungen

Gemeinsam für die Stärkung der Zivilgesellschaft

Berlin, 07.04.2017 – Das gemeinnützige Analyse- und Beratungshaus PHINEO AG erhält Projektförderung des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ).

Bürgerschaftliches und zivilgesellschaftliches Engagement stärken, um gesellschaftliche Herausforderungen besser bewältigen zu können – dieser Gedanke verbindet das BMFSFJ mit PHINEO. Ziel ist es, mit vereinten Kräften das gesellschaftliche Engagement in Deutschland dauerhaft zu stärken.

"Wir freuen uns, unseren wirkungsorientierten Ansatz zur Stärkung der Zivilgesellschaft gemeinsam mit dem BMFSFJ als Engagementministerium auszubauen", erklärt Farhad Dilmaghani, Vorstandsbevollmächtigter für den Öffentlichen Sektor der PHINEO gAG.

Neben der Förderung von sektorübergreifenden Kooperationen soll das Engagement im Bereich Integration in den nächsten drei Jahren mit dem "Projekt zur Stärkung von zivilgesellschaftlichem Engagement" gefördert werden. Darüber hinaus werden zivilgesellschaftliche Akteure, darunter sowohl Geldgebende als auch gemeinnützige Organisationen, unterstützt.

Pressekontakt

PHINEO gAG
Wiebke Gülcibuk
wiebke.guelcibuk@phineo.org
Tel.: 030 52 00 65 112