Content


 

Projektfilter:

< Zurück zur Übersicht  
  • Drucken

KiTec - Kinder entdecken Technik

Wissensfabrik - Unternehmen für Deutschland e.V.

Auf einen Blick

Mit "KiTec - Kinder entdecken Technik" fördert die Wissensfabrik das natürliche Technikinteresse bei Kindern in Grundschule und Kita.

KiTec - Kinder entdecken Technik

KiTec - Kinder entdecken Technik

DAS PROJEKT

Mit "KiTec - Kinder entdecken Technik" fördert die Wissensfabrik das natürliche Technikinteresse bei Kindern in Grundschule und Kita. Die Kinder erwerben durch Konstruieren, Bauen und Tüfteln Grundkenntnisse in unterschiedlichen Technikbereichen. Kernstück des Projekts sind eigens für Grundschulen entwickelte Material- und Werkzeugkisten. Darüber hinaus wurde ein Handbuch für Lehrkräfte mit ausführlichen Informationen zum didaktischen Hintergrund mit methodischen Hinweisen und konkreten Anregungen zur Umsetzung im Unterricht erstellt.

Die Durchführung der KiTec-Projekte erfolgt im Rahmen von festen Bildungspartnerschaften zwischen Mitgliedsunternehmen der Wissensfabrik und Kitas bzw. Schulen. Im Idealfall werden sie fester Bestandteil des Unterrichts. Die jeweils projektverantwortlichen MultiplikatorInnen der Mitgliedsunternehmen werden in einer vom Transferzentrum für Neurowissenschaften und Lernen (ZNL) in Ulm und dem Lehrstuhl für Technik und ihre Didaktik der TU Dortmund entwickelten Fortbildung geschult.

Die MultiplikatorInnen wiederum schulen zur Vorbereitung die Lehrkräfte bzw. die pädagogischen Fachkräfte in den Kitas zu der besonderen Didaktik von KiTec. Teilweise unterstützen die MultiplikatorInnen auch die Umsetzung im Unterricht. Nach eigener Schätzung hat KiTec seit Projektstart 64.000 Kinder und 2.670 pädagogische Fachkräfte erreicht.

Bundesweit bestehen ca. 890 Bildungspartnerschaften zwischen Schulen und Unternehmen.

DAS WIRKT

KiTec zeichnet sich dadurch aus, dass das Konstruieren und Bauen im Vordergrund stehen. Ausgestattet mit der Werkzeugkiste und den Materialkisten können Kinder bei KiTec ihre Kreativität frei entfalten. Den Prozess von der Idee über die Planung bis zum fertigen Produkt erleben die Schüler und Schülerinnen vollständig durch eigenes Handeln.

Die beteiligten Lehrkräfte bestätigen die Wirksamkeit des Ansatzes: In der Evaluation 2016 sagten jeweils rund 90 %, dass die Kinder bei KiTec lernen, eigenverantwortlich und kreativ zu arbeiten. Rund 80 % gaben an, dass das Projekt die Kompetenz fördert, technische Zusammenhänge zu erklären und zu verstehen. Und ebenso viele, dass es bei den Kindern ein positives Bewusstsein für die eigenen technischen Fähigkeiten ausbildet.

Unsere Bewertung

Wirkungspotential des Projekts

Wirkungspotential des Projekts

Leistungsfähigkeit der Organisation

Leistungsfähigkeit der Organisation
< Zurück zur Übersicht  
  • Drucken