Content


Sidebarnavigation
Contentnavigation

"DEUTSCHLAND RUNDET AUF" – und wir machen mit!

Jede Spende durch PHINEO-Wirkt-Siegel abgesichert 

Scheckübergabe an das Hand-in-Projekt

Seit März 2012 heißt es an Deutschlands Kassen: Aufrunden bitte!

Kunden bei Netto, Penny & Co. können beim Bezahlen den Rechnungsbetrag freiwillig auf den nächst höheren 10-Cent-Betrag aufrunden. Das Stichwort lautet "Aufrunden bitte!" – und schon werden aus 12,78 Euro automatisch 12,80 Euro.

Nur wenige Cent, die aber eine große Wirkung haben. Das Geld fließt als Spende zu 100 Prozent in soziale Projekte. Bislang übrigens 8 Millionen Euro (Stand: Juni 2018)!

Damit die Käufer bzw. Spender sicher sein können, dass jeder Cent die maximale Wirkung entfalten kann setzt DEUTSCHLAND RUNDET AUF bei der Qualitätssicherung der Projekte auf unsere Expertise.

Alle Projekte haben die vierstufige PHINEO-Analyse erfolgreich durchlaufen und tragen das Wirkt-Siegel für besonders wirkungsvolles Engagement.

Bislang wurden unter anderem folgende Projekte gefördert ...

Zum Weiterlesen: Anhand welcher Kriterien wir gemeinnützige Projekte und Organisationen analysieren ...

„Wir sind begeistert, dass DEUTSCHLAND RUNDET AUF die Einnahmen ausschließlich an PHINEO-geprüfte Organisationen vergibt!“

Dr. Andreas Rickert, Vorstandsvorsitzender PHINEO gAG