Arbeitsgruppe Corporate Citizenship

Was bewir­ken Unter­neh­men, die sich gesell­schaft­lich enga­gie­ren? Wel­che Metho­den eig­nen sich, um Enga­ge­ment­pro­gram­me krea­tiv zu ent­wi­ckeln und lang­fris­tig zu pla­nen? Und wie las­sen sich deren Wir­kun­gen noch wei­ter steigern?

Die­se und ande­re Fra­gen dis­ku­tiert die Arbeits­grup­pe Cor­po­ra­te Citi­zenship, in der sich enga­gier­te Groß­un­ter­neh­men unter der Lei­tung von PHINEO zusam­men­ge­schlos­sen haben, um ihr Unter­neh­mens­en­ga­ge­ment stra­te­gisch auf­zu­set­zen.

PHINEO zeigt rele­van­te The­men und Ent­wick­lun­gen auf und skiz­ziert bewähr­te Ansät­ze, Metho­den und Pra­xis­bei­spie­le zu Cor­po­ra­te Citi­zenship und Wir­kungs­ori­en­tie­rung im gemein­nüt­zi­gen Sektor.


Pro­jekt­part­ne­rin­nen: meh­re­re gro­ße Unter­neh­men & Kon­zer­ne | Lauf­zeit: seit 2011, jähr­li­che Neuauflage


Neben dem Lern- und Arbeits­pro­zess inner­halb der Grup­pe fin­det ein Aus­tausch mit gemein­nüt­zi­gen Orga­ni­sa­tio­nen und aus­ge­wähl­ten Exper­tin­nen und Exper­ten statt.

Die Mit­glie­der der Arbeits­grup­pe bear­bei­ten gemein­sam drei Schwer­punk­te:

  • Die Rele­vanz des Pur­po­se für das Cor­po­ra­te Citizenship
  • Stan­dards und Best Prac­ti­ces in der Cor­po­ra­te Citizenship-Berichterstattung
  • Cor­po­ra­te Giving mit Wirkung

In der Arbeits­grup­pe enga­gie­ren sich fol­gen­de Unter­neh­men:

  • Con­ti­nen­tal
  • Deut­sche Bank
  • Deut­sche Post DHL
  • ERGO
  • EY
  • KPMG
  • Media­Markt Saturn
  • Merck
  • Merz Phar­ma
  • Munich Re
  • Olym­pus
  • Rand­stad
  • Scout24
  • Sie­mens
  • Thys­sen­Krupp
  • Uni­on Investment

Alle Betei­lig­ten eint, dass sie die posi­ti­ven Wir­kun­gen ihres Enga­ge­ments stei­gern möch­ten. Wir von PHINEO unter­stüt­zen dabei gern!

In der Ver­gan­gen­heit haben wir uns mit der AG Cor­po­ra­te Citi­zenship mit die­sen The­men befasst:

  • Sozia­le Geschäfts­ideen extern för­dern und intern entwickeln
  • Kli­ma­schutz im Cor­po­ra­te Citi­zenship stra­te­gisch einbinden
  • Die Rol­le von Cor­po­ra­te Citi­zenship im Unter­neh­men stärken

Das sagen Teilnehmer*innen

Für weitere Informationen:

Paula Berning

Beratung & Organisationsentwicklung
+49 30 520 065 363
paula.berning@phineo.org