Cor­po­ra­te Volunteering

Mit Stra­te­gie zum Erfolg

Unter­neh­men – egal ob klein oder groß – tra­gen Ver­ant­wor­tung. Es gibt vie­le For­men, wie die­se Ver­ant­wor­tung in der Pra­xis aus­se­hen kann: für gemein­nützige Zwe­cke spen­den, sozialverträglich­e Liefer­ket­ten auf­bau­en, ein nach­haltiges Geschäftsmod­ell eta­blie­ren. Oder eben auf Cor­po­ra­te Vol­un­tee­ring set­zen – ein Kon­zept, bei dem die Mitarbeiter*innen im Fokus stehen.

Pla­nen Sie aktu­ell ein sol­ches Cor­po­ra­te-Vol­un­tee­ring-Pro­gramm? Wün­schen Sie sich dabei jeman­den an der Sei­te, der Erfah­rung und Exper­ti­se mit­bringt? – Dann ist der Rat­ge­ber, den wir mit Unter­stüt­zung der John Dee­re Foun­da­ti­on im Herbst 2021 her­aus­ge­ben, genau richtig!

Jetzt vor­be­stel­len!

Rat­ge­ber Cor­po­ra­te Volunteering

Der kos­ten­freie Rat­ge­ber erscheint im Herbst 2021 als Print und eBook.

Für eine Vor­be­stel­lung sen­den Sie uns bit­te eine E‑Mail mit dem Betreff Bestel­lung Rat­ge­ber” samt Post­adres­se an redaktion@​phineo.​org. Wir sen­den Ihnen Ihr Exem­plar zeit­nah nach Ver­öf­fent­li­chung zu.

Cor­po­ra­te Vol­un­tee­ring: Eine Win-Win-Situa­ti­on für alle

Cor­po­ra­te Vol­un­tee­ring gewinnt für klei­ne und gro­ße Unter­neh­men immer mehr an Bedeu­tung. Denn bei sol­chen betrieb­li­chen Frei­wil­li­gen­pro­gram­men gewin­nen alle:

  • die Gesell­schaft, weil sie tat­kräf­ti­ge Unter­stützung bekommt,
  • die Mitarbeiter*innen, weil sie sinns­tif­tend arbeit­en und neue Kom­pe­ten­zen und Sicht­wei­sen erwer­ben,
  • das Unter­neh­men, weil es an Repu­ta­ti­on gewinnt und zufrie­de­ne­re Mitarbeiter*innen hat, die sich wei­ter­ent­wi­ckeln und einbringen.

Unse­re Mis­si­on: Unter­neh­men befä­hi­gen, ein erfolg­rei­ches Cor­po­ra­te Vol­un­tee­ring zu pla­nen und umzusetzen

Als Expert*innen für gesell­schaft­li­ches Enga­ge­ment arbei­ten wir bei PHINEO regel­mä­ßig mit Unter­neh­men zusam­men, die vor die­ser Her­aus­for­de­rung ste­hen: Ein Mit­ar­bei­ter­en­ga­ge­ment auf die Bei­ne zu stel­len, das für alle Sei­ten einen ech­ten Mehr­wert bringt.

Unse­re Erfah­rung zeigt: Bei der prak­ti­schen Umset­zung gibt es gera­de zu Beginn vie­le Fra­gen und ver­steck­te Bau­stel­len. Des­halb ist es wich­tig, stra­te­gisch vor­zu­ge­hen und die ver­schie­de­nen Sta­ke­hol­der wie Mitarbeiter*innen, Geschäfts­lei­tung, Ziel­grup­pe und Kund*innen einzubinden.

Damit das gelingt, bekom­men Sie in dem Rat­ge­ber Cor­po­ra­te Vol­un­tee­ring unse­re gan­ze Exper­ti­se als Unterstützung.

Jetzt vor­be­stel­len

Rat­ge­ber Cor­po­ra­te Volunteering

Der kos­ten­freie Rat­ge­ber erscheint im Herbst 2021 als Print und eBook.

Für eine Vor­be­stel­lung sen­den Sie uns bit­te eine E‑Mail mit dem Betreff Bestel­lung Rat­ge­ber” samt Post­adres­se an redaktion@​phineo.​org. Wir sen­den Ihnen Ihr Exem­plar zeit­nah nach Ver­öf­fent­li­chung zu.

Das erwar­tet Sie im Rat­ge­ber Cor­po­rate Volunteering

  • Wel­che kon­kre­ten Vor­tei­le Cor­po­ra­te Vol­un­tee­ring allen Sei­ten bringt
  • Wel­che 8 erprob­ten Schrit­te zu einem erfolg­rei­chem Cor­po­ra­te Vol­un­tee­ring Pro­gramm führen
  • Wie ein betrieb­li­ches Frei­wil­li­gen­pro­gramm strate­gisch geplant und umge­setzt wird
  • Wie Unter­neh­mens­zie­le und der gesell­schaft­li­che Bedarf zusam­men­ge­bracht werden
  • Wel­che inno­va­ti­ven For­ma­te und erfolg­rei­chen Pra­xis­bei­spie­le als Inspi­ra­ti­on dienen
  • Wel­che wert­vol­len Erfah­run­gen bis­her beim Mit­ar­bei­ter­en­ga­ge­ment gesam­melt wurden
  • Wie prak­ti­sche Tipps und belieb­te Trends aus­se­hen, die bei der Umset­zung helfen
  • Wie eine funk­tio­nie­ren­de Part­ner­schaft für Cor­po­ra­te Vol­un­tee­ring aus­sieht und ent­steht (inkl. Checkliste)
  • Was eine wirk­sa­me Kom­mu­ni­ka­ti­on rund um Cor­po­ra­te Vol­un­tee­ring ausmacht
  • Wie das betrieb­li­che Frei­wil­li­gen­pro­gramm im Nach­hin­ein bewer­tet und wei­ter­ent­wi­ckelt wird

Zusam­men­ge­fasst: Unser gan­zes Know-how rund um Cor­po­ra­te Vol­un­tee­ring auf einen Blick.

Was macht PHINEO zur Exper­tin in Sachen Cor­po­ra­te Volunteering?

Wir sind Expert*innen für sozia­le Wir­kung und brin­gen einen brei­ten Erfah­rungs­schatz in Cor­po­ra­te Vol­un­tee­ring mit. 

Bereits 2013 ver­öf­fent­lich­ten wir unse­ren ers­ten Rat­ge­ber zum Mit­ar­bei­ter­en­ga­ge­ment. In die nun kom­plett über­ar­bei­te­te und erwei­ter­te Aus­ga­be flie­ßen unse­re Erkennt­nis­se der letz­ten zehn Jah­re ein. 

Unser Ziel: Sie erhal­ten ein ganz­heit­li­ches Bild des Cor­po­ra­te Vol­un­tee­ring von den ver­steck­ten Tücken bis zu den gro­ßen Chancen. 

Bei unse­rem CV-Pro­gramm im Herbst 2019 konn­ten wir erken­nen, dass der größ­te Mehr­wert die Freu­de und Lei­den­schaft unse­rer Teams ist. Unse­re rund 50 Mitarbeiter*innen, die dabei waren, sind mit einem brei­ten Lächeln wie­der in den Arbeits­all­tag zurück­ge­kehrt und konn­ten für die­se Form von öko­lo­gi­schem Ehren­amt begeis­tert werden.”

Ramo­na Pfo­ten­hau­er und Vivia­na Hora­lek, DEVK

Ein erfolg­rei­ches Cor­po­ra­te Volunteering

  • ist von A bis Z durchdacht,
  • bezieht alle Sta­ke­hol­der ein,
  • passt zur Stra­te­gie und zum Kern­ge­schäft des Unternehmens,
  • sorgt für moti­vier­te, sich ein­brin­gen­de Mitarbeiter*innen,
  • ver­bes­sert das Unter­neh­men­si­mage nach Innen und Außen,
  • bringt der Gesell­schaft einen ech­ten Mehrwehrt,
  • ist inno­va­tiv und kreativ,
  • hin­ter­lässt begeis­ter­te Teilnehmer*innen und einen zufrie­de­nen Vorstand, 
  • wirkt lang­fris­tig nach.

Mit dem Rat­ge­ber unter­stüt­zen wir Sie ziel­ge­rich­tet, damit Ihr betrieb­li­ches Frei­wil­li­gen­pro­gramm die­se Punk­te erfüllt und ein vol­ler Erfolg wird.

FAQ zum Ratgeber

Wie funk­tio­niert die Bestellung?

Schi­cken Sie uns bit­te eine E‑Mail mit dem Betreff Bestel­lung Rat­ge­ber” samt Post­adres­se an redaktion@​phineo.​org. Sie erhal­ten kei­ne Eingangsbestätigung.

Wann bekom­me ich den Ratgeber?

Der Rat­ge­ber geht kos­ten­los als E‑Book oder Print-Ver­si­on an Sie raus, sobald er ver­öf­fent­licht wird.

Wie vie­le Exem­pla­re kann ich bestellen?

So vie­le, wie Sie möch­ten! Ab dem 11. Exem­plar erhe­ben wir eine Schutz­ge­bühr von 5 Euro je Stück und bit­ten um die Erstat­tung der Portokosten. 

Projektpartner*innen

Für weitere Informationen:

Paula Berning

Beratung & Organisationsentwicklung
+49 30 520 065 363
paula.berning@phineo.org