Stra­te­gie- & 
Ziel-Ent­wick­lung

Gesell­schaft­li­ches Enga­ge­ment schritt­wei­se pla­nen und umsetzen

Eine gut durch­dach­te Stra­te­gie für gesell­schaft­li­ches Enga­ge­ment beschreibt einen Ziel­zu­stand – und den Weg, der zu die­sem Ziel führt. Samt Abweichungen. 

Denn erfolg­rei­che Stra­te­gien zeich­nen sich dadurch aus, dass sie genü­gend Frei­heit las­sen, um auf ein ver­än­der­tes Umfeld reagie­ren zu können. 

Was ist zu tun, und was wäre wich­tig, damit unser gesell­schaft­li­ches Enga­ge­ment stra­te­gi­scher und ziel­ori­en­tier­ter ver­läuft? Wie lässt sich der Grad der Ziel­er­rei­chung auch in vola­ti­len Zusam­men­hän­gen bestim­men? Und was, wenn sich Anfor­de­run­gen ändern? – Hier­auf braucht es immer Ant­wor­ten, die auf den Ein­zel­fall bezo­gen sind.

Genau des­we­gen kann ein Vor­ge­hen nach Sche­ma F nie­mals eine idea­le Stra­te­gie sein. 

Wir betrach­ten eine Stra­te­gie immer dann als gelun­gen, wenn sie unse­re Auftraggeber*innen in die Lage ver­setzt, gut fun­dier­te Ent­schei­dun­gen tref­fen zu können.

Unser Ange­bot:

  • Wir hel­fen Ihnen, die Aus­gangs­si­tua­ti­on Ihres Enga­ge­ments gründ­lich zu prü­fen – denn eine Stra­te­gie kann nur so gut sein wie die Ana­ly­se, auf der sie fußt.
  • Wir unter­stüt­zen Sie in Fra­gen der Stra­te­gie- & Ziel­ent­wick­lung, ein­schließ­lich von Umfeld- und Bedarfs­ana­ly­sen. Dabei set­zen wir sowohl auf klas­si­sche Metho­den als auch auf moder­ne Ansät­ze wie Design Thin­king & Lego-Serious-Play.
  • Wir hel­fen Ihnen beim Ent­wi­ckeln von Ziel-Indi­ka­to­ren und pas­sen­der Daten­er­he­bungs­me­tho­den.
  • Wir unter­stüt­zen Sie in allen Fra­gen kom­ple­xer Pro­jekt­pla­nung und Pro­jek­t­um­set­zung.
  • Unser Blick gilt der Orga­ni­sa­ti­on und den Men­schen glei­cher­ma­ßen – des­we­gen ach­ten wir dar­auf, neben der Insti­tu­ti­on auch die Beschäf­tig­ten und deren Kom­pe­ten­zen zu berücksichtigen.

Das macht uns aus:

  • Wir bie­ten sys­te­mi­sche Pro­zess- & Fach­be­ra­tung in einem. 
  • Wir ken­nen die Bedar­fe und Erwar­tun­gen ver­schie­de­ner Ziel­grup­pen, weil wir regel­mä­ßig mit Non-Pro­fits, Stif­tun­gen, der Wohl­fahrt, mit Unter­neh­men, der öffent­li­chen Hand und Hoch­ver­mö­gen­den zusam­men­ar­bei­ten. Und auch, weil wir in unse­rer Dop­pel­rol­le als För­de­rin und Non-Pro­fit einen ste­ten Per­spek­tiv­wech­sel pflegen.
  • Wir ver­fü­gen über Spe­zi­al­wis­sen und Bench­marks aus vie­len Berei­chen – wir ken­nen uns im Kampf gegen Kin­der­ar­mut genau­so aus wie im Bil­dungs­be­reich oder beim Klimaschutz.

Was kann ich für Sie tun?

Dr. Philipp Hoelscher

Geschäftsleitung
+49 30 520 065 309
philipp.hoelscher@phineo.org

Publikationen zum Thema

Kursbuch Stiftungen

Förderprojekte wirkungsorientiert gestalten. Auch für Unternehmen geeignet.

Praxis-Ratgeber

Corporate Volunteering für Unternehmen

Schritt für Schritt zum Engagement mit Wirkung

Impuls-Papier

Reimagining Good Corporate Citizenship

Unternehmensengagement voraus gedacht ins Jahr 2035

Das Kursbuch Wirkung

Unser Klassiker: Effektives Projektmanagement für Vereine & Non-Profits