Case: Erstellen eines Praxisleitfadens für die Immobilienwirtschaft

ICG: gesellschaftliches Engagement in der Immobilienbranche

Die deutsche Immobilienwirtschaft ist einer der größten Wirtschaftszweige des Landes und spielt im alltäglichen Leben sowie für die gesamtgesellschaftliche Entwicklung eine herausragende Rolle.

Aus diesem Grund riefen die Initiative Corporate Governance der deutschen Immobilienwirtschaft (ICG) und der Zentrale Immobilien Ausschuss (ZIA) die CSR-Initiative ins Leben, um das soziale und gesellschaftliche Unternehmensengagement zu beleuchten.

In der CSR-Initiative engagierten sich über 30 Top-Entscheider*innen und -Expert*innen aus der Immobilienbranche, darunter 24 Unternehmen aus den wichtigsten Marktsegmenten.


Projektpartner*in: ICG und ZIA | Laufzeit:


Unter unserer fachlichen und prozessualen Leitung arbeitete die CSR-Initiative über zwei Jahre hinweg auf verschiedenen Ebenen – in einem Gesamtarbeitskreis, einem Lenkungsausschuss sowie einer Arbeitsgruppe.

Darüber hinaus banden wir mithilfe von Interviews und Fachdialogen über 50 Expert*innen und Stakeholder aus Zivilgesellschaft, Wohlfahrtsverbänden, Gewerkschaft, Bundes- und Kommunalpolitik, Wissenschaft und Medien in das Projekt ein. Durch Interviews und Online-Befragungen holten wir die Perspektiven weiterer 80 Immobilienunternehmen ein.

Ziel der Bemühungen war es,

  • diejenigen Hebel zu identifizieren, die auf besondere Weise zu einer nachhaltigen Veränderung beitragen,
  • hieraus Handlungstipps und besonders zielführende Maßnahmen abzuleiten sowie
  • einen Praxisleitfaden zu erstellen, der das bisherige Engagement sichtbar macht und Anregungen liefert, wie sich Kerngeschäft und gesellschaftliches Engagement noch besser miteinander verzahnen lassen.

Im Ergebnis entstand ein Praxisleitfaden, der Unternehmen dabei unterstützt, ihr soziales und gesellschaftliches Engagement noch strategischer auszurichten und deutlich zu steigern.

„Herzlichen Dank an das PHINEO-Team für die Qualität Ihrer Arbeit und Ihr beispielhaftes Engagement! “ Werner Knips, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der ICG


Was können wir für Sie tun?

Juliane Hagedorn

Beratung, Organisationsentwicklung, Kooperationen
+49 30 520 065 315
juliane.hagedorn@phineo.org
Zum Profil