Wei­ter­bil­dung Wirkungsmanagement

Wir­kungs-Werk­statt für Vordenker*innen

Als Wirkungsmanager*in mit Zer­ti­fi­kat ler­nen Sie das Hand­werks­zeug, um Wir­kungs­ori­en­tie­rung erfolg­reich in Ihre Orga­ni­sa­ti­on zu tragen.

Mehr denn je müs­sen Orga­ni­sa­tio­nen ihre erziel­ten Wir­kun­gen plau­si­bel bele­gen, ste­tig ver­bes­sern und öffent­lich­keits­wirk­sam kom­mu­ni­zie­ren kön­nen. Ergrei­fen Sie mit unse­rer Wei­ter­bil­dung die Chan­ce, sich abzu­he­ben, dau­er­haf­te Mehr­wer­te für Ihre Ziel­grup­pen zu schaf­fen und ech­te Aner­ken­nung für Ihre Arbeit zu erhalten.

Alle Infos hier:

Alle Infos zum aktu­el­len Durch­gang fin­den Sie hier: Wei­ter­bil­dung Wirkungsmanagement …

Was habe ich von der Weiterbildung?

In der Wei­ter­bil­dung ler­nen Sie die Grund­prin­zi­pi­en des wir­kungs­ori­en­tier­ten Steu­erns ken­nen. Sie wer­den dabei von unse­ren erfah­re­nen Trainer*innen beglei­tet, die über lang­jäh­ri­ge Erfah­rung in ihrem Fach­ge­biet verfügen.

  • Werk­statt-Cha­rak­ter: Sie arbei­ten vom ers­ten Tag an an der Lösung eines Pro­blems aus Ihrem Pro­jek­tall­tag. Inner­halb der Wei­ter­bil­dung üben Sie bereits den ers­ten Praxistransfer.
  • Sie wer­den zum Wir­kungs­pro­fi: Sie ler­nen, wie Sie eine nach­voll­zieh­ba­re Wir­kungs­lo­gik erstel­len, die nicht nur für Sie selbst, son­dern auch für ande­re plau­si­bel ist – etwa für Ihr Team oder die brei­te Öffent­lich­keit. Das beschei­ni­gen wir Ihnen sogar mit einem Zertifikat.
  • Daten erhe­ben leicht gemacht: Wir zei­gen Ihnen, wie Sie – je nach Bud­get und Erkennt­nis­in­ter­es­se – auf ver­schie­de­ne Wei­sen Wir­kungs­da­ten erhe­ben und ziel­grup­pen­ge­recht kom­mu­ni­zie­ren kön­nen. Die idea­le Basis, um sich Partner*innen, För­dern­den und Geld­ge­ben­den Ihrer Orga­ni­sa­ti­on pro­fes­sio­nell und ver­läss­lich zu präsentieren.

Die span­nen­den Inhal­te aus der Wei­ter­bil­dung sind echt nütz­lich für mei­ne täg­li­che prak­ti­sche Arbeit.”

Mat­thi­as Otto, Sozi­al­ver­band VdK Bay­ern e.V.

Wann und wie fin­det die Wei­ter­bil­dung statt?

Neben vier 2‑tä­gi­gen-Modu­len (die­se fin­den Coro­na-bedingt digi­tal statt) umfasst die Wei­ter­bil­dung eine halb­jäh­ri­ge Pra­xis­pha­se, die Sie in Ihrer Orga­ni­sa­ti­on absol­vie­ren. Die Prei­se fin­den Sie wei­ter unten und im Anmel­de­bo­gen. Die­se Wei­ter­bil­dung ist ein Ange­bot des SKala-CAMPUS.

  • Modul 1: Grund­la­gen der Wir­kungs­ori­en­tie­rung: Wir­kungs­ket­ten * Ziel­grup­pen * Wir­kungs­zie­le * Indi­ka­to­ren * Erhebungsmethoden
  • Modul 2: Eine eige­ne Wir­kungs­lo­gik ent­wi­ckeln: Visi­on, Mis­si­on, Wer­te * mit­tels Wir­kungs­lo­gik steu­ern * Wir­kungs­ana­ly­se pla­nen * über Wir­kung berichten
  • Modul 3: Wir­kungs­ori­en­tier­tes Arbei­ten: Pra­xis­pha­se als Ver­än­de­rungs­im­puls nut­zen * Rol­le als Wirkungsmanager/​in gestal­ten * wir­kungs­ori­en­tiert Steu­ern * Sta­ke­hol­der analysieren
  • Modul 4: Die eige­ne Wir­kung reflek­tie­ren und ver­stär­ken: Ergeb­nis­se der Pra­xis­pha­se imple­men­tie­ren * Lern­kul­tur in Teams * Wir­kungs­ori­en­tie­rung verankern
  • zwi­schen­drin: Mode­rier­tes Peer-Feed­back, indi­vi­du­el­les Spar­ring, Pra­xis­pha­se mit Feedback-Workshops

Alle Details fin­den Sie hier: Zer­ti­fi­kats­kurs zur Wir­kungs­ma­na­ge­rin / zum Wirkungsmanager …

Ein herz­li­ches Dan­ke­schön an die Coa­ches, die genau wis­sen, wie man Theo­rie und Pra­xis mit­ein­an­der ver­knüpft, um wir­kungs­ori­en­tier­tes Arbei­ten ver­ständ­lich zu machen.”

Ulri­ke Lorch, Lebens­hil­fe Frank­furt am Main e.V.

Und wie sieht das kon­kret aus?

Was da kon­kret pas­siert, erklärt Work­shop-Coach Falk Wienhold:


An wen rich­tet sich die Weiterbildung?

Die Wei­ter­bil­dung rich­tet sich an projekt‑, fach- oder bereichs­lei­ten­de Mit­ar­bei­ten­de, Qua­li­täts­ma­nage­ment-Beauf­trag­te und Füh­rungs­kräf­te. Das Pro­gramm ist so aus­ge­legt, dass Men­schen aus Ver­ei­nen, Stif­tun­gen, gGmbH oder einer öffent­li­chen Ein­rich­tung teil­neh­men können.

Alle Infos hier

Alle Infos zum aktu­el­len Durch­gang fin­den Sie hier: Wei­ter­bil­dung Wirkungsmanagement …