Case: Konzeption & Realisierung einer Spenden-Initiative

SKala – Gemeinsam Menschen bewegen

SKala ist eine Initiative der Unternehmerin Susanne Klatten und des gemeinnützigen Analyse- und Beratungshauses PHINEO.

Die SKala-Initiative fördert bundesweit 93 gemeinnützige Projekte mit insgesamt bis zu 100 Millionen Euro. Unterstützt werden ausschließlich Akteure, die nachweislich eine große soziale Wirkung erzielen.

Wir von PHINEO sind für die Entwicklung und Realisierung der Initiative verantwortlich.

SKala fördert Organisationen, die mit unterschiedlichen Ansätzen auf ein gemeinsames Ziel hinsteuern: eine Gesellschaft, in der sich Menschen füreinander einsetzen.


Projektpartnerin: Susanne Klatten | Laufzeit: seit 2016


Welche Bereiche werden gefördert?

Susanne Klatten hat in Zusammenarbeit mit uns vier Förderbereiche ausgewählt, die ihr besonders wichtig sind und die einen hohen Bedarf an Unterstützung haben:

  • Inklusion & Teilhabe
  • Engagement- & Kompetenzförderung
  • Brücke zwischen den Generationen (zielt ab auf die Herausforderungen des demografischen Wandels sowie der alternden Gesellschaft)
  • Vergessene Krisen

SKala fördert große und kleine Organisationen, etablierte und neue Projekte aus ganz Deutschland. Die Organisationen müssen in einem der genannten Förderbereiche aktiv sein, den SKala-Förderkriterien entsprechen und transparent arbeiten.

Mit einer praxiserprobten und wissenschaftlich fundierten Methode bewerten wir von PHINEO das Wirkungspotenzial und die Leistungsfähigkeit einer Organisation.

Susanne Klatten

"Ich danke allen, die zum Gelingen von SKala beitragen. An erster Stelle den geförderten Organisationen, die mit ihrer täglichen Arbeit Menschen bewegen und deren Lebenssituation verbessern."

Wie fördert die SKala-Initiative?

Finanziell unterstützt werden Organisationen, die mit ihren Mitteln in der Gesellschaft eine positive Wirkung erzielen.

Den Förderbedarf erhebt SKala in Zusammenarbeit mit den Organisationen. Die Initiative fördert auf Augenhöhe, begleitet partnerschaftlich und behält das Wichtigste im Blick: dass mit den Mitteln für die Gesellschaft etwas bewegt wird.

Was passiert mit dem Geld?

Die SKala-Initiative setzt auf Transparenz und schlanke Strukturen.

Als Unterzeichnerin der Initiative Transparente Zivilgesellschaft haben wir von PHINEO uns verpflichtet, zentrale Informationen zur Organisation der Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen. Das betrifft auch unsere Arbeit in der und für die SKala-Initiative.

Alle weiteren Informationen zur SKala-Initiative finden sich auf der Website www.skala-initiative.de.

Für weitere Informationen:

Nancy Weber dos Santos

Organisation & Beratung
+49 30 520 065 365
nancy.weberdossantos@phineo.org
Zum Profil

Zum Download

Tätigkeitsbericht SKala-Initiative 2020

Große Wirkungen (und Corona)

Download

Tätigkeitsbericht SKala-Initiative 2019

Halbzeit bei SKala. Erkenntnisse & Erfolge

Download

Tätigkeitsbericht SKala-Initiative 2018

Von Pionieren und Projekten

Download

Tätigkeitsbericht SKala-Initiative 2017

Hinsehen, reden, vertrauen. Das Startjahr der Initiative

Download