Content


Sidebarnavigation
Contentnavigation

Transferagentur Niedersachen wirkt!

Berlin, 25.01.2018

Thema: PHINEO wirkt!

Erfolgreiche Selbst-Evaluation mit Unterstützung von PHINEO

Die Transferagentur Niedersachsen unterstützt seit 2014 die Verwaltungen von Landkreisen und kreisfreien Städten dabei, eine datenbasierte Steuerung ihres Bildungswesens einzuführen und weiterzuentwickeln. Ziel ist eine verbesserte  verwaltungsübergreifende Zusammenarbeit aller Akteure.

Um ihre Tätigkeiten zu reflektieren und daraus zu lernen, hat die Transferagentur bereits während der Aufbauphase mithilfe von PHINEO eine formative Selbst-Evaluation geplant und umgesetzt. Das Ergebnis: Der Transferagentur ist es gelungen sich zu etablieren; ihre Angebote werden angenommen und wertgeschätzt. So bestätigten über 90 Prozent der befragten Verwaltungsfachkräfte einen deutlichen Erkenntnisgewinn. 87 Prozent gaben an, konkrete Prozessfortschritte in ihrer Kommune zu erkennen.

PHINEO begleitete diese Evaluation seit 2015 als „Supervisor“; wir unterstützten den Aufbau des Evaluationssystems, bewerteten die Methoden und den Prozess und interpretierten gemeinsam mit dem Team in Osnabrück auch die Ergebnisse im Rahmen eines Abschlussberichtes.

Weitere Details und den Evaluationsbericht finden Sie bei der Transferagentur ...

Mehr zu unserem Beratungsangebot finden Sie hier ...

Letzte Meldungen aus dem Bereich "PHINEO wirkt!"

24.06.2019

Gesucht: Plattform-Manager*in (m/w/d)
Jetzt bis 31.07.2019 bewerben

08.05.2019

"Die Sektoren müssen sich viel stärker miteinander verzahnen!"
Die Schöpflin Stiftung über ihre Rolle als neue PHINEO-Gesellschafterin

08.04.2019

"Wer rastet, geht rückwärts!"
PHINEO-Vorstände sprechen über Zivilgesellschaft, Zitterpartien und Zukunftspläne

Alle Meldungen des Themas anzeigen