Content


Sidebarnavigation
Banner MINT voraus!
Zur Projektseite ...
Contentnavigation

Diskussion, Workshops und Auszeichnung

Anlässlich des neuen PHINEO Themenreports MINT-Bildung neu entdecken" bringen wir Unternehmen, Stiftungen und Nonprofits zusammen und zeichnen herausragende Projekte mit dem Wirkt-Siegel aus.

Ort & Zeit:

  • 12. Juni 2018, 11 Uhr - 19 Uhr (Einlass ab 10:30 Uhr)
  • im Spreepalais, Anna-Louisa-Karsch Str. 2, 10178 Berlin-Mitte

Die Teilnahme ist kostenlos.

Highlights

Für einen Tag dreht sich alles um die Zukunft der MINT-Bildung. Wir diskutieren mit Microsoft, der Vector Stiftung, NPOs und einem Zukunftsforscher. Wir experimentieren mit 19 Vorzeige-Projekten. Wir teilen Praxiswissen in 3 spannenden Workshops. Wir geben Raum zum Netzwerken mit Kontakten aus Wirtschaft, Verwaltung, Stiftungen und Nonprofits.

 

Laden Sie sich hier das gesamte Rahmenprogramm herunter (PDF)

Die Ansätze in der MINT-Bildung sind vielfältig, die AkteurInnen zahlreich. Doch ziehen alle an einem Strang und verfolgen ein gemeinsames Ziel? Diskutieren Sie über Ihre Erfahrungen und Perspektiven und entwickeln Sie gemeinsam eine Vision für die MINT-Bildung der Zukunft.

Moderatoren:

Benjamin Fraaß und Igor Ryabinin, Berater und Organisationsentwickler (PHINEO)

Soziale Wirkung ist planbar und nichts, was zufällig entsteht. In unserem Workshop lernen Sie zusammen mit ExpertInnen von PHINEO, wie Sie Wirkung für Ihr Projekt planen, umsetzen, kontrollieren und analysieren. Wer Wirkung von Anfang an im Projektalltag mitdenkt, steigert die Qualität der eigenen Arbeit - und verschafft der Organisation wertvolle Vorteile in der Kommunikation und im Fundraising

Referenten:

Sven Braune, Analyst & Berater (PHINEO)
Dr. Christoph Schmitz, Gründer & Geschäftsführer Ackerdemia e.V.

Wie gelingt wirkungsorientierte Förderung? Was steckt hinter den Schlagworten Collective Impact und Collective Funding? Und was stärkt Förderprojekte wirklich nachhaltig? Fördernde und ExpertInnen von PHINEO berichten aus der Praxis.

ReferentInnen:

Dr. Franziska Pfitzner-Eden, Analystin und Beraterin (PHINEO)
Annette Heuser, Geschäftsführerin der Prof. Otto Beisheim Stiftung
Klaus Trimborn, Landeskoordinator der zdi-Netzwerke NRW
Dr. Raphaela Meißner, Koordinatorin des zdi-Netzwerks IST.Bochum

Anmeldung

Hier können Sie sich anmelden:

Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus!

Valeria Bitter

Valeria Bitter

Kommunikationsmanagement
Profil anzeigen

+49 30 520065314
valeria.bitter@phineo.org

Fenster schließen
Valeria Bitter

Valeria Bitter
Kommunikationsmanagement
+49 30 520065314
valeria.bitter@phineo.orgKontakt aufnehmen

Anne Gabriel

Anne Gabriel

Kommunikationsmanagement
Profil anzeigen

+49 30 520065320
anne.gabriel@phineo.org

Fenster schließen
Anne Gabriel

Anne Gabriel
Kommunikationsmanagement
+49 30 520065320
anne.gabriel@phineo.orgKontakt aufnehmen

Sprechen Sie mit uns!

Gibt es Aspekte, die Ihnen bei den geplanten Diskussionen und Workshops besonders wichtig sind?

Wir freuen uns auf Ihre Anregungen!

Schirmherrschaft

Nationales MINT Forum, vertreten durch Sprecherin Dr. Nathalie von Siemens