Impact Inves­ting

Absolut|impact #1/2022: Arti­kel in der Serie ESG-Mes­sung zur Wir­kung von Investitionen

Immer mehr Kapi­tal wird nach­hal­tig ange­legt, doch oft ist unklar, wel­che rea­len Ver­än­de­run­gen damit tat­säch­lich ein­her­ge­hen. In Aus­ga­be #01/2022 des Fach­ma­ga­zins Abso­lut|impact haben Young-jin Choi, Susan­ne Bre­gy und Tho­mas Stei­ner vom PHINEO-Impact-Inves­ting-Team einen Arti­kel in der Serie ESG-Mes­sung veröffentlicht. 

Dar­in beschrei­ben die Autor*innen, auf wel­chen Ebe­nen die Wir­kung von Invest­ments bewer­tet wer­den soll­te und wie ein zusätz­li­cher Wir­kungs­bei­trag gegen­über dem impact as usu­al” beur­teilt wer­den kann.

Abso­lut|impact ist das ers­te Fach­ma­ga­zin von Abso­lut Rese­arch spe­zi­ell zum The­ma Nach­hal­tig­keit in der Kapi­tal­an­la­ge im deutsch­spra­chi­gen Raum. Es lie­fert insti­tu­tio­nel­len Investor*innen Know-how und Ana­ly­sen für eine fun­dier­te Ent­schei­dungs­fin­dung bei der Kapitalanlage.

Impact Inves­ting ist auch in Deutsch­land ein ste­tig wach­sen­der Wachs­tums­markt. Aber: ESG-Invest­ments allein rei­chen nicht mehr zur Rea­li­sie­rung der 17 UN-Ent­wick­lungs­zie­le aus. 

Bei der Defi­ni­ti­on von nach­hal­ti­gem Erfolg kommt es des­halb auf den Real-World Impact an. Real-World Impacts las­sen sich auf über­ge­ord­ne­ter Ebe­ne in öko­lo­gi­sche und sozia­le Wir­kungs­di­men­sio­nen unter­tei­len, wobei die Wir­kungs­qua­li­tät posi­tiv, nega­tiv oder neu­tral sein kein. 

Um die Wir­kung von Invest­ments mes­sen zu kön­nen, braucht es wirk­sa­me Tools. Dann ver­bin­det sich das Bes­te aus zwei Wel­ten: Umfas­sen­de Wir­kungs­ex­per­ti­se und inter­na­tio­nal aner­kann­te und ange­wen­de­te Standards.”

Susan­ne Bre­gy, Lei­tung Impact Investing 


Im März 2021 über­nahm Susan­ne Bre­gy die Lei­tung des Bereichs Impact Inves­ting bei PHINEO. Gemein­sam mit ihrem Team ent­wi­ckelt sie Tools zum Mes­sen der Wir­kung für Akti­en­in­vest­ments, für illi­qui­de Pri­va­te Equi­ty, Pri­va­te Debt und Real Esta­te Investments. 

Basis ist die PHINEO-Wir­kungs­ana­ly­se­me­tho­de, ergänzt mit den IMP Five Dimen­si­ons und den Ope­ra­ting Princi­ples for Impact Manage­ment (OPIM) des IFC (Inter­na­tio­nal Finan­ce Cooperation). 

Mehr zu Metho­den und Stan­dards der Wir­kungs­mes­sung lesen Sie hier.


Was kann ich für Sie tun?

Susanne Bregy

Leitung Impact Investing
+49 30 520 065 387
susanne.bregy@phineo.org