Coro­na & Kommunen

Spiel­räume für Kinder und Fam­i­lien: 6 Erken­nt­nisse aus der Corona-Krise

Home­school­ing, Home­of­fice, geschlossene Kitas und Betreu­ung­sein­rich­tun­gen: Die Coro­na-Krise stellt uns alle nicht nur vor gesund­heitliche Her­aus­forderun­gen. Beson­ders Fam­i­lien mit Kindern und Jugendlichen sind jet­zt auf Unter­stützung angewiesen. Dabei zeigt die Pan­demie, was kom­mu­nale Pla­nung und Koor­di­na­tion leis­ten können.

Covid-19 verdeut­licht: Es ist wichtig, die Hand­lungs­fähigkeit der Kom­munen dauer­haft zu stärken – denn so kön­nen sie auch in unvorherse­hbaren Krisen­si­t­u­a­tio­nen schnell und flex­i­bel alter­na­tive Lösun­gen für Kinder und Fam­i­lien entwick­eln. Damit dies gelingt, braucht es aber eine ressortüber­greifende und inte­gri­erte Weit­er­en­twick­lung der kom­mu­nalen Pla­nungs- und Koor­di­na­tion­ska­paz­ität − für aktuelle und zukün­ftige Herausforderungen.

Konkrete Impulse für inte­gri­erte Pla­nung und Koordination

In der Pub­lika­tion Kom­mune 360° – Impulse für inte­gri­erte Pla­nung“ wer­den sechs Erken­nt­nisse aus der Coro­na-Krise vorgestellt, wie kom­mu­nale Pla­nung dazu beitra­gen kann, Spiel­räume für Kinder und ihre Fam­i­lien zu schaf­fen. Ange­fan­gen bei der Stärkung ressortüber­greifend­er Steuerungsstruk­turen und der Nutzung von Dat­en bis hin zur inno­v­a­tiv­en Gestal­tung des öffentlichen Raums als Bil­dungs- und Begeg­nung­sort. Das Impulspa­pi­er ist in Koop­er­a­tion mit der Trans­fer­a­gen­tur für Großstädte ent­standen. Mit der Pub­lika­tion­srei­he wird die Ini­tia­tive auch zukün­ftig Impulse und konkrete Anre­gun­gen für die inte­gri­erte Pla­nung und Koor­di­na­tion im Bere­ich Jugend­hil­fe und darüber hin­aus liefern.

Zum Download

Kommune 360° – Impulse für integrierte Planung

Über Kom­mune 360°

Kom­mune 360° knüpft ein bun­desweites Net­zw­erk von Akteur*innen aus kom­mu­naler Ver­wal­tung, Poli­tik, Wis­senschaft und Zivilge­sellschaft. Die Ini­tia­tive entwick­elt Wege, wie Kom­munen Kinder und ihre Fam­i­lien noch bess­er unter­stützen kön­nen. Im Fokus ste­hen dabei inte­gri­erte Pla­nungs- und Koor­di­na­tion­sprozesse. Die Auridis Stiftung, die Deutsche Kinder- und Jugend­s­tiftung und die gemein­nützige PHI­NEO AG haben Kom­mune 360° ins Leben gerufen.

⚠️ Composition not selected.