Cor­po­ra­te Volunteering

Frei­wil­li­gen­ar­beit von der Idee bis zur Umsetzung

Beim Cor­po­ra­te Vol­un­tee­ring enga­gie­ren sich Beschäf­tig­te für gesell­schaft­li­che Belan­ge, die außer­halb der eigent­li­chen Auf­ga­ben des Unter­neh­mens liegen.

Beim Cor­po­ra­te Vol­un­tee­ring gewin­nen alle:

  • Die Gesell­schaft, weil sie viel tat­kräf­ti­ge Unter­stüt­zung erhält.
  • Der Beschäf­tig­te, weil er beson­ders sinn­stif­tend arbei­tet und gleich­zei­tig neue Sicht­wei­sen und Kom­pe­ten­zen erwirbt.
  • Und das Unter­neh­men, weil es an Repu­ta­ti­on gewinnt, zufrie­de­ne­re Mitarbeiter*nnen hat und Vol­un­tee­ring-Maß­nah­men geschickt mit der Per­so­nal­ent­wick­lung kom­bi­nie­ren kann.

Eine Win-Win-Win-Situa­ti­on!

Jetzt vor­be­stel­len

Rat­ge­ber Cor­po­ra­te Volunteering

Der kos­ten­freie Rat­ge­ber erscheint im Herbst 2021 als Print und eBook.

Für eine Vor­be­stel­lung sen­den Sie uns bit­te eine E‑Mail mit dem Betreff Bestel­lung Rat­ge­ber” samt Post­adres­se an redaktion@​phineo.​org. Wir sen­den Ihnen Ihr Exem­plar zeit­nah nach Ver­öf­fent­li­chung zu.

Wei­te­re Infos hier: Ein­bli­cke in die Welt des Cor­po­ra­te Volunteering …

Cor­po­ra­te Vol­un­tee­ring res­sour­cen­ori­en­tiert planen

Bevor Sie sich an die kon­kre­te Pla­nung von Cor­po­ra­te-Vol­un­tee­ring-Maß­nah­men machen, emp­fiehlt sich zunächst eine grund­le­gen­de Entscheidung:

  • Soll Cor­po­ra­te Vol­un­tee­ring aktiv in die Unter­neh­mens­stra­te­gie ein­ge­bun­den werden?
  • Oder geht es Ihnen dar­um, das pri­va­te Enga­ge­ment der Mit­ar­bei­te­rIn­nen zu unter­stüt­zen, also pas­siv zu för­dern?

Wenn Sie Cor­po­ra­te Vol­un­tee­ring aktiv in Ihre Unter­neh­mens­stra­te­gie ein­bin­den möch­ten, benö­ti­gen Sie ein Kon­zept. Die­ses Kon­zept soll­te fol­gen­de Fra­gen beantworten:

  • Wel­ches Ziel möch­ten Sie für das Unter­neh­men, die Mit­ar­bei­te­rIn­nen, die Gesell­schaft und die gemein­nüt­zi­ge Orga­ni­sa­ti­on errei­chen? Wor­in genau liegt der Mehr­wert für die Gesell­schaft und für Ihr Unternehmen?
  • Wie bin­den Sie die­ses Ziel in die bestehen­de Unternehmens‑, Cor­po­ra­te-Citi­zen- und Per­so­nal­stra­te­gien mit ein?
  • Wel­che Instru­men­te und ‑for­ma­te sind am bes­ten für Cor­po­ra­te Vol­un­tee­ring geeignet?
  • Wie pla­nen Sie eine Cor­po­ra­te-Vol­un­tee­ring-Maß­nah­me im Detail?
  • Wie fin­den Sie gezielt gemein­nüt­zi­ge Orga­ni­sa­tio­nen, die zu Ihnen und Ihren Zie­len passen?
  • Wie las­sen sich Mit­ar­bei­te­rIn­nen, Betriebs­rat und Koope­ra­ti­ons­part­ne­rIn­nen ein­bin­den?
  • Wie berei­ten Sie Mitarbeiter*innen auf Cor­po­ra­te-Vol­un­tee­ring-Ein­sät­ze vor und wie beglei­ten Sie sol­che Einsätze?
  • Wie las­sen sich Cor­po­ra­te-Vol­un­tee­ring-Maß­nah­men ange­mes­sen kom­mu­ni­zie­ren?
  • Wor­an lässt sich erken­nen, ob eine Cor­po­ra­te-Vol­un­tee­ring-Maß­nah­me erfolg­reich verläuft?
  • Anhand wel­cher Indi­ka­to­ren kön­nen Sie die Wir­kung von Cor­po­ra­te-Vol­un­tee­ring-Maß­nah­men mes­sen, quan­ti­ta­tiv und qualitativ?
  • Wel­che Fall­stri­cke lau­ern auf dem Weg zu einem erfolg­rei­chen Engagement?

Sie sehen: Damit aus gut gemeint auch gut gemacht wird, sind eini­ge stra­te­gi­sche Vor­über­le­gun­gen not­wen­dig. Übri­gens: Wir von PHINEO ste­hen Ihnen hier­für gern bera­tend zur Sei­te!

Rat­ge­ber: Cor­po­ra­te Vol­un­tee­ring in der Praxis

Hin­wei­se dar­auf, wie Sie sich einer Cor­po­ra­te-Vol­un­tee­ring-Stra­te­gie nähern kön­nen, fin­den Sie auch in unse­rem kos­ten­lo­sen Rat­ge­ber Gemein­sam stark — Rat­ge­ber für wir­kungs­vol­les Cor­po­ra­te Citi­zenship in Unter­neh­men”, den Sie unten zum Down­load finden.

Aus dem Inhalt:

  • Cor­po­ra­te Vol­un­tee­ring — wozu soll das gut sein?
  • Mög­li­che For­ma­te des Cor­po­ra­te Volunteerings
  • Cor­po­ra­te Vol­un­tee­ring stra­te­gisch auf- und umsetzen
  • Rechts­fra­gen des Cor­po­ra­te Volunteering
  • Wir­kung von Cor­po­ra­te-Vol­un­tee­ring-Maß­nah­men ermit­teln und sicherstellen
  • Cor­po­ra­te Vol­un­tee­ring geschickt kommunizieren
  • Pas­sen­de Pro­jekt­part­ne­rIn­nen finden

Ach­tung: Der Rat­ge­ber Cor­po­ra­te Vol­un­tee­ring wird gera­de grund­le­gend über­ar­bei­tet und ist im Som­mer 2021 in fri­scher Auf­la­ge erhältlich. 

Den Rat­ge­ber von 2013 fin­den Sie hier:

Zum Download

Praxis-Ratgeber: Corporate Volunteering für Unternehmen

Soziale Verantwortung als Teil der Wertschöpfung

Was kann ich für Sie tun?

Juliane Hagedorn

Geschäftsleitung, in Elternzeit
+49 30 520 065 315
juliane.hagedorn@phineo.org