PHINEO war dabei in der Jury des #WirVsVirus Hackathon

Der #WirVsVirus Hackathon hat gezeigt: Gesellschaftlicher Zusammenhalt funktioniert auch digital. Seit gestern stehen die Sieger*innen vom #WirvsVirus- Hackathon fest. PHINEO war in der Jury aus einem breiten Bündnis von Politik, Wissenschaft, Wirtschaft, Zivilgesellschaft und Tech-Szene dabei. Gemeinsam wurden diejenigen Projekte ausgewählt, die nicht nur schnell umzusetzen sind, sondern auch eine große gesellschaftliche Wirkung erzielen können.

Wir bedanken uns bei Social Entrepreneurship Netzwerk Deutschland, Code for Germany, Initiative D21, Impact Hub Berlin, ProjectTogether, der Bundesregierung, Tech4Germany, Prototype Fund für die Initiative.

Und bei allen 1.500 unglaublich kreativen Projekten, den 43.000 Mitmachenden, den 1.900 Pat*innen, 2.900 Mentor*innen, 27.000 aktiven Nutzer*innen und allen anderen, die diese Initiative zu diesem Erfolg gemacht haben. Zusammen stark sein: Diese Aktion gibt Hoffnung darauf, dass wir gemeinsam die Herausforderungen der Corona-Krise meistern werden.

Die ausgewählten Projekte und weitere Informationen sind zu finden unter wirvsvirushackathon.org oder bei Youtube.

Zum Download

Helfen in der Corona-Krise – Handlungsempfehlungen & Fördertipps für Philanthrop*innen

Wie sich Philanthrop*innen und Fördernde gezielt engagieren können

Download

Helfen in der Corona-Krise – Wie sich Unternehmen effektiv engagieren können

Fördertipps und Praxisbeispiele aus und für die Wirtschaft

Download